NEWSLETTER

Ausgabe Juli 2017

Im Juli-Newsletter von RS Technik, Entwicklung und Vertrieb von grabenlosen Kanal- und Rohrsanierungssystemlösungen, finden Sie die neuesten Produkt- und Projektinformationen, erhalten einen Einblick in die Unternehmung und erfahren, wann und wo die nächsten wichtigen Branchenereignisse stattfinden.

Neue Produkte

RS CMU®

Das kontrollierte Mischsystem RS CMU® (Controlled Mixing Unit) ermöglicht eine einfache automatische Dosierung und luftfreie Mischung vor Ort. Es enthält drei Tanks mit einem Nutzvolumen von 60, 30 und 15 Litern, welche die Mengenvorgabe über pneumatische Hub-Vorwahlzähler mit ca. 200 Litern in der Minute bei 5 bar kontrollieren. Optional kann ein Heizsystem welches mittels elektronischer Heizschlangen am äusseren Pumpenschacht umwickelt wird, angebracht werden.

RS CMU®

 

RS MaxPox® Fill

Das neue vorgefüllte und gelb eingefärbte Epoxidharzsystem in drei verschiedenen Topfzeiten mit 30, 60 und 90 Minuten eignet sich für die Verarbeitung bei der Kalthärtung und Warmhärtung im Mischungsverhältnis von 5:1. Vorteil des RS MaxPox® Fill ist eine höhere Viskosität für weniger Harzabfluss und eine zuverlässige Wasserdichtigkeit. Die Viskosität ist optimal für die Tränkung von Nadelfilzliner sowie Polyestergestricken eingestellt.

RS MaxPox® Fill Seitenansicht und Vorderansicht

 

RS Technik – Kalibrierschlauch LiteBlue

Der neue Kalibrierschlauch LiteBlue von RS Technik ist durch das leichte Gewebe extra flexibel und lässt sich maximal bis zu 80°C beheizen. Der Schlauch mit genähter und geschweisster Naht kann zusammen mit dem Preliner Folienschlauch genutzt werden, welcher als Aussenfolie den Liner zugleich vor Grund- und Sickerwasser schützt. Durch seine Flexibilität ist er die perfekte Alternative zum LiteTube für kleinere Durchmesser.

Aus der Praxis

Einsatz von RS Polyliner Glas DN900/7mm im Bauvorhaben Wadgassen

Im Juni 2017 wurde beim Bauvorhaben Wadgassen das Schlauchliningverfahren RS PolyLiner Glas erstmalig in der Praxis eingesetzt. Der PolyLiner Glas, ein glasfaserverstärkter Nadelfilzschlauch, wurde auf der Tränkstrasse der RS Technik mit gefüllten Polyesterharz MaxPol® imprägniert und im Anschluss von der Diringer & Scheidel Rohrsanierung in die zu sanierende Leitung inversiert. Die Aushärtung erfolgte mittels Warmwasserzirkulation. Eine im akkreditierten Prüflabor analysierte Probe aus der Haltung bestätigte die Wasserdichtheit des Laminates sowie sehr gute mechanische Kennwerte mit einer Biegefestigkeit von ca. 200MPa und einem Biege-E-Modul (radial) von ca. 8.000MPa.

RS Polyliner Glas DN900/7mm

Inside RS Technik

Ro-Ka-Tech 2017

Vom 10. – 12. Mai 2017 fand zum 14. Mal die internationale Fachmesse für Rohr-, Kanal- und Industrieservice in Kassel (DE) statt. 238 Aussteller aus rund 19 Ländern präsentierten während der Messe ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Rohr und Kanal auf 28.000 m2. Unter den Ausstellern war auch die RS Technik vertreten und nutze diese Gelegenheit ihre Produkte und Neuheiten den 10.500 Fachbesuchern zu präsentieren und interessante Kontakte zu schliessen.Wir möchten uns herzlich bei den Besuchern bedanken, und freuen uns Sie auf der nächsten Messe wieder begrüssen zu dürfen.

Bei Rückfragen oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

RS Technik AGSeestrasse 25

CH-8702 Zollikon

Tel. +41 44 986 10 52

Fax +41 44 986 10 51

info@rstechnik.com

Wünschen Sie in Zukunft keine Medienmitteilungen von RS Technik mehr, können Sie sich hier abmelden.